Melanie Ebner Bürgermeisterkandidatin der Wählergruppe ACHTSAM

Erstmals seit 18 Jahren wieder Gegenkandidatur für das Bürgermeisteramt

Die Wählergruppe „ACHTSAM – Zukunft – lebenswert – gestalten“ (Gemeinde Kolitzheim) stellte kürzlich ihre Liste der Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl am 15. März 2020 auf. Nun lädt der Vorstand der Wählergruppe alle Vereinsmitglieder und Unterstützerinnen und Unterstützer zur Aufstellungsversammlung der Kandidatin bzw. des Kandidaten für die Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Kolitzheim. Diese findet am Mittwoch, 4.12.2019 um 18 Uhr im Schloss Zeilitzheim statt.

Die Wählergruppe ACHTSAM unterstützt ihr Mitglied Melanie Ebner, die bei der früheren Aufstellungsversammlung einstimmig auf Listenplatz 1 zur Gemeinderatswahl gewählt wurde, als Kandidatin zur Wahl der Bürgermeisterin. Mit Ebner gäbe es erstmals seit 18 Jahren wieder mehr als nur einen Kandidaten für das Amt des/der Bürgermeisters/in der Gemeinde Kolitzheim und somit auch erstmals wieder eine richtige Wahl. 

Melanie Ebner, gebürtiges Gemeindemitglied aus Oberspiesheim, ist 42 Jahre alt. Sie arbeitete 10 Jahre als Lehrerin an der Mittelschule Gerolzhofen, war Mitglied im Netzwerk Ganztag an der Regierung von Unterfranken und bildet nun angehende Lehrerinnen und Lehrer in den Landkreisen Bad Kissingen und Rhön/Grabfeld aus. Melanie Ebner möchte als Bürgermeisterin, dass sich die Gemeinde Kolitzheim den Herausforderungen der Zukunft, wie Ganztagsschule, Kleinkindbetreuung, Digitalisierung und Mobilität aktiv stellt. Außerdem steht sie für mehr Offenheit, Bürgernähe, echte Mitwirkung und Entscheidungen, die gemeinsam getroffen werden.

Bei der Aufstellungsversammlung wird der Vorstand der Wählergruppe auch über die bis zur Wahl im März geplanten Aktivitäten des Vereins berichten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich über die Internetseite der Wählergruppe ACHTSAM unter www.acht-sam.org über diese laufend informieren.