Liebe Klima- und Fahrradfreund*innen oder -aktive,

heute möchten wir euch noch einmal dringend zur Teilnahme am Fahrradklimatest aufrufen. Motiviert bitte auch eure Verwandten, Freund*innen und Bekannte, denn erst ab einer Teilnehmerzahl von 50 wird das Ergebnis veröffentlicht.

Worum geht´s?

Bis zum 30. November 2020 kann jeder die Situation für Radfahrende in seiner Stadt oder Gemeinde bewerten und damit Politik wie Verwaltung ein wichtiges Feedback aus Sicht der „Alltagsexperten*innen“ geben. Einfach im Internet https://fahrradklima-test.adfc.de/ aufrufen, die eigene Postleitzahl eingeben und die Situation für Radler vor Ort bewerten.

An uns selbst liegt es, durch eine möglichst zahlreiche Teilnahme, ein objektives Bild über die Situation für Radfahrende in unserer Gemeinde zu bekommen.