Das ewige Thema: Hunde (und deren Hinterlassenschaften)

Ein ewig wiederkehrendes Thema in nahezu jeder Bürgerversammlung ist die Verunreinigung von Straßen, Plätzen und Grünanlagen durch Hundekot. Da die bislang im Amtsblatt veröffentlichten Appelle an die Hundehalter offensichtlich nicht zum gewünschten Erfolg führten, schien es uns von ACHTSAM sinnvoll, neue Wege zu beschreiten. Deshalb haben wir nach gründlicher Recherchearbeit [...]

2021-06-16T03:15:43+02:0016. Juni 2021|Aktuell, Aus dem Gemeinderat|

Topinambur

Helianthus tuberosus, auch Erdbirne, Erdartischocke, kleine Sonnenblume, Knollensonnenblume, Jerusalem-Artischocke, Indianerknolle, Ewigkeitskartoffel genannt, wird geerntet von Oktober bis Mai.

2020-11-20T18:20:23+01:0020. November 2020|Aktuell|

Katzenelend

Das beliebteste Haustier der Deutschen ist die Katze. Im Jahr 2019 lebten rund 14,7 Millionen Katzen in den deutschen Haushalten. Im Vergleich unter den westeuropäischen Staaten werden somit die meisten Katzen in Deutschland gehalten.

2020-10-10T16:02:29+02:0023. September 2020|Aktuell|

Fragen und Antworten zur Geschäftsordnung des Gemeinderats

Warum braucht der Gemeinderat eine Geschäftsordnung? Die einfachste Antwort: weil es im Gesetz steht (Art 45 Abs. 1 der bayerischen Gemeindeordnung – BayGO). Das erklärt zwar nicht den Sinn und Zweck, gibt aber schon einen deutlichen Hinweis darauf, dass der Gemeinderat sich selbst organisiert. Denn der Gemeinderat ist das wesentliche Entscheidungsorgan der Kommunalverwaltung.

2020-10-10T15:56:58+02:0025. April 2020|Aktuell, Aus dem Gemeinderat|
Nach oben